Stylisches Mini-Haus von Wohnwagon

Ein unabhängiges Zuhause

Das mobile, in sich geschlossene und stylische Mini-Haus von Wohnwagon ist das Vorzeigemodell der genialen Wiener Firma, die nicht nur das Leben umdenkt, sondern wesentlich am Aufbau der Tiny House-Szene in Österreich beteiligt ist. Das Team von Wohnwagon beschäftigt sich auch mit der Selbstversorgung auf mehreren Ebenen. (Energie, Heizung und Wasser)

Wohnwagon betreibt seit einiger Zeit bereits einen erfolgreichen Autarkie-Webshop auf ihrer Website. Ihre Produkte die Sie verkaufen beziehen sich immer auf eine unabhängige und autarke Lebensweise. Von der Photovoltaik über einen autarken Herd, kann man dort alles kaufen. Wohnwagon erfand auch das erste wasserunabhängige Einfamilienhaus in der Schweiz.

Eines der nächsten Großprojekte von Wohnwagon ist das Mini-Haus. Die Idee dahinter ist sowohl das Design als auch alle anspruchsvollen autarken Systeme von Wohnwagon zu nutzen. Dieses Mini-Haus soll Personen und Familien mehr Platz als den 30 m² des Wohnwagens bieten.

Die Idee Mini-Haus

https://cdn.wohnwagon.at/wp-content/uploads/2016/11/WOHNWAGON-Minihaus-au%C3%9Fen.png

Das Mini-Haus ist ein ausgeklügeltes System eines modularen Holzhauses. Es kann erweitert, reduziert und sogar demontiert werden. Man kann das Mini-Haus abmontieren und an einem anderen Ort wieder aufbauen. Das Mini-Haus ist derzeit für Größen von 50, 70 und 90 m² konzipiert.

Mit einer speziellen Holzverbindung kann die Verwendung von Schrauben stark reduziert werden. Außerdem machte man sich gleich über die Demontage des Hauses und der einzelnen verwendeten Materialien Gedanken. Diese können völlig getrennt werden und so besser recycelt werden. Flexibilität gibt es auch bei der Wandkonstruktion, die entweder aus Massivholz oder aus Holzständerkonstruktion mit Schafwolle Isolation besteht. Massivholz hat folgende Vorteile:

  • eine höhere Speichermasse
  • weist gute Dämmwerte auf
  • schafft ein angenehmes Raumklima

Das Konzept

Das Konzept des Mini-Haus ist jeweils so gewählt das eine möglichste kleine Form hat. Die Bedürfnisse der zukünftigen Bewohner sollen auch in einem Mini-Haus erfüllt werden. Die Herausforderung hier besteht darin, so viel Mehrfachnutzung in die Einrichtung einzubauen, um unnötigen zusätzlichen Platz zu sparen. Es dauert jedoch einige Zeit, um einen Raum zu planen und um wirklich herauszufinden, wie das Haus genutzt wird.

Dies kann z.B.  ein Musiker sein der einen eigenen Raum für seine Instrumente benötigt. Ein Vater der von zu Hause aus arbeitet und daher einen zusätzlichen Arbeitsbereich benötigt, während die Kinder im angrenzenden Raum spielen. Es ist wichtig, dass man sich nicht unnötig einschränkt.

Wohnwagon innenWohnwagon von oben

Autarkie

Verschiedene Selbstversorgungssysteme werden im Mini-Haus eingesetzt. Das Mini-Haus ist mit einem Flachdach ausgestattet, das mit speziellen Sumpfsystemen zur Klärung des Speisewassers ausgestattet ist. Möglich sind auch Solarzellen, die zur Stromerzeugung dienen und den Warmwasserspeicher heizen. Wenn die Sonne nicht für das heiße Wasser und die Heizung ausreicht, kann mit einem Holzofen unterstützt werden, der ebenfalls mit einem Pufferspeicher verbunden ist.

Die für die Selbstversorgung eingesetzten Systeme sind umfangreich und komplex., Der Fokus der Systeme liegt auf Einfachheit und Reduktion von Ressourcen. Das Unternehmen hat sich daher zunehmend zu einem Spezialisten für Selbstversorgung entwickelt.

Auch ein spannendes Thema ist das „Musterhaus der Zukunft“, hier geht es zum Blog-Beitrag. BEITRAG

Resümee

Wohnwagon ist ein Paradebeispiel dafür, wie nachhaltiges Leben und Leben innovativ gestaltet und kreativ neu erfunden werden kann. Es zeigt, dass das Leben nicht nur lebenswerter gemacht werden kann, sondern auch die Welt entlastet.  Nachwachsende Rohstoffe werden verwendet, das eigene Eigentum und das Leben insgesamt auf das Wesentliche reduziert werden, um mehr davon zu haben.

by Johanna

Quellen:

http://www.wohnwagon.at
https://www.wohnwagon.at/der-wohnwagon/wohnwagon-minihaus/
https://www.energieleben.at/das-wohnwagon-minihaus/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.